54 Millionen Stretchgoal erreicht

      54 Millionen Stretchgoal erreicht

      auf >German; Space Invaders ([email protected] (DTC))< wurde geschrieben:

      Nicht mal zwei Wochen sind nach Erreichen des letzten Stretchgoals vergangen. Bis gestern waren sowohl die Origin 350R als auch die Origin M50 im Store kaufbar und haben natürlich nicht unwesentlich dazu beigetragen, die 54 Millionen zu erreichen.

      Damit werden die detaillierten KI-Aktivitäten freigeschaltet:
      Wir werden 10 verschiedenartige KI-Charakterrollen für Planetenumgebungen hinzufügen. Mit Erreichen der 54 Millionen beinhaltet dies den Barkeeper, den Arzt, den Entertainer, die Krankenschwester, den Müllmann, den Wachmann, den Ladenbesucher (Käufer), den Touristen, den Landstreicher und den Rowdy. Mit zukünftigen Stretchgoals werden weitere KI-Rollen hinzugefügt. Jede zusätzliche "Charakterklasse" ist sehr ausdrucksstark und wird eine bestimmte Rolle sowohl auf der Planetenumgebung als auch im Wirtschaftssystem von Star Citizen ausfüllen.

      Origin Jumpworks 350ROrigin Jumpworks M50 Interceptor

      Ganz nebenbei wurde auch eine weitere Bestmarke erreicht: über 600.000 Spieler haben inzwischen das Spiel finanziell unterstützt. Im Durchschnitt hat somit jeder Spieler ca. 90€ in Star Citizen investiert. Und die Spielerbasis wächst stetig weiter - vielleicht erreichen wir ja bis zum Release des Spiels die 1-Millionen-Marke.

      Für die nächsten Stretchgoals hatte Chris Roberts angekündigt, dass die Community zwischen verschiedenen Schiffsupgrades wählen kann. Derzeit gibt es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen der Ballistic Gatling: Preacher Inquisition XXII und dem Kühlsystem J-SpanCryo-Star - mit knapper Führung für die ballistische Waffe.

      Falls es neue Informationen im dazugehörigen "Letter from the Chairman" geben sollte, werde ich diese hier natürlich noch nachreichen.

      Quelle: http://www.sn-lan.de/cms/gsi-star-citizen/gsi-star-citizen-news/231-54-millionen-stretchgoal-erreicht.html